Articles

Motorola Stoneage cont.

Irgendwann hatte es Motorola dann doch geschafft, fürs Motorola Milestone ein Update auf Android 2.2 veröffentlicht und natürlich hatte ich es auch schleunigst installiert. Was soll ich sagen, die Steinzeit war dagegen eine Hochkultur. Das Ding war langsam, der Speicher ging regelmässig aus. Mal eben eine Twittermeldung absetzen, hieß warten auf den Start den Anwendung und hoffen, dass man nicht zwischenzeitlich vergessen hatte, was man schreiben wollte.

Gut, das könnte man jetzt einfach auf den lahmen Prozessor und den knappen Speicher, des in die Jahre gekommen Smartphones schieben, das einfach mit Android 2.2 überfordert ist, gäbe es nicht den Gegenbeweis. Cyanogenmod 7.1 bringt Android 2.3 auf den Milestone und damit macht der Stein das, was ein mobiles Werkzeug soll: hilfreich sein.

Die Installation ist nicht ganz so einfach wie das automatische Update, aber diese Anleitung auf android-hilfe.de führt zum Ziel.

Posted in IT | Tagged , , | Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.