Quotes

Nicht die Stromkonzerne fragen

Wir wollen eine dezentrale Energieversorgung. ... Also nach meiner Einschätzung kämpfen die großen Energiekonzerne im Grunde darum, dass iher Atomkraftwerke irgendwann mal weiterbetrieben werden können. ... Sie, die großen Konzerne, müssen einfach mal zur Kenntnis nehmen, dass diese Entscheidung über den Ausstieg aus der Atomkraft nicht mehr rückgängig zu machen ist. Sie sollten also aus der Schmollecke herauskommen und mitarbeiten bei der Zukunft. ... Hier kommen wir nicht weiter, indem wir da RWE, da E.ON fragen, sondern hier kommen wir nur weiter, wenn wir selbst wissen, was wir wollen und es auch tun, trotz aller Widerstände der Konzerne.
Ministerpräsident Horst Seehofer in der BR-Sendung quer

Damit jetzt aber niemand den Eindruck gewinnt, dass in Bayern die Uhren wirklich anders gehen würden, als im Rest der BRD. Die Energiewende ist hier auch nicht viel mehr als ein Thema der Ankündigungspolitik.

Posted in Energie, Umwelt | Tagged , , , | Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.