Video

Social Media Revolution 3

Maf fragt sich in diesen Tagen ja unwillkürlich wie viele Teile die Animation noch braucht, bis die Revolution wirklich stattfindet. Aber alle können beruhigt sein, in dem Zusammenhang nur Überdramatisierung. Veränderung klingt zu schwach und mit Paradigmenwechsel wird möglicherweise ein Teil der Zielgruppe überfordert.

Posted in Medien | Tagged | Permalink

Eine Antwort auf Social Media Revolution 3

  1. Horst sagt:

    Hmmm… wildes Zahlenzusammenstückeln ohne rechten Sinn. Oder habe ich nur den Zusammenhang zwischen Social Media und Ebook-Verkaufszahlen nicht verstanden? Und was hat Groupon damit zu tun? Oder die Wikipedia?
    Warum ist es erwähnenswert, dass ein Kleinkind Star Wars noch nicht gesehen hat?
    Und warum wird Myspace und Second Life nicht erwähnt. 😉